Joshwagenbach : Verhaltenspsychologie, Gewohnheitsbildung und Leistungsverbesserung

Du hast kein Selbstvertrauen?

Wenn man Ego in einem Duden nachschlägt, werden einem Synonyme wie Individualität gegeben. Jeder von uns ist individuell. Wir haben Talente, jeder Einzelne von uns. Es liegt an uns diese zu entdecken und zu fördern. Oft gehen diese Talente durch einen Druck von außen verloren. Durch den Drang etwas zu tun, das du nicht machen möchtest. Es ist schwierig Individuell zu sein, wenn wir tagtäglich mit dem so „Perfekten“ in den Medien konfroniert werden. Ich möchte dir heute einige Dinge vorschlagen um dein Ego zu pushen.

Fütter dein Ego 

Manchmal musst du dein Leben, dein Wissen oder auch dein Ego sehen wie eine Pflanze. Es dauert bis diese wächst und ihr volles Potential entfaltet. Dein Ego braucht genau das. Beginne mit ein paar großartigen Büchern die dich inspirieren, mache einen Kurs den du schon immer machen wolltest und halte dich von denen Fern die dir deine Träume zerstören möchten.

Bücher erweitern deinen Horizont. Ich lese viel Non Fiction Bücher. Doch seit einiger Zeit lese ich Sci-Fi Bücher und bin überwältigt welche neuen Denkweisen sich hierdurch offenbart haben. Man beginnt oft noch einen Schritt weiter zu denken, als nur für sein eigenes Leben. Du denkst an das deiner Kinder und an das deren Kinder. Suche im Internet nach Podcast die auf Self Improvement fokussiert sind und starte deinen Tag mit ein paar Motivierenden Worte. Gerade während ich diese Zeilen schreibe höre ich das hier.

Füttere deinen Verstand mit positiven und starken Gedanken. Und du wirst mit der Zeit jeden Tag wieder mit positiven Gedanken starten.

Verabschiede dich von schlechten Gewohnheiten

Lass alles schlechte in deinem Leben gehen. Schreibe all die Dinge auf die du gerne ändern würdest. Alles schlechten Entscheidungen die du tagtäglich triffst. Schreibe Sie auf.

Sie schauen Abends 4 Stunden TV? Sie ernähren sich schlecht? Sie machen zu wenig Sport? Sie lesen zu wenig? Wie sollen Sie dabei selbstbewusster werden? Finden Sie Dinge die Sie nicht machen möchten und tauschen Sie diese mit anderen Tätigkeiten aus. Werdet euch bewusst warum Ihr die neuen Dinge machen wollt. Und beginnt klein. Fangt morgen an eine Stunde zu lesen. Oder 20 minuten. Es dauert bis zu drei Wochen um sich eine neue Gewohnheit anzueignen. Also gebt nicht direkt auf und denkt immer wieder darüber nach warum ihr es machen möchtet.

“When it comes to breaking old habits and starting new ones, remember to be patient with yourself. If you’ve spent twenty, thirty, or forty years or more repeating the behaviors you’re now trying to change, you’ve got to expect it’s going to take time and effort before you see lasting results​.​” –Darren Hard​y

Vorteile von einem gesunden Leben

In Arianna Hufftingtons Buch Thrive. Beschreibt Sie wie man glücklicher wird.  Das Ego spielt hier eine wichtige Rolle, denn glückliche Menschen sind selbstbewusster und denken anders als unglückliche. Also beginnt hiermit:

Sport: gut für die Gesundheit, reduziert die Wahrscheinlichkeit zu erkranken

Gesunde Ernährung: nährt den Körper, sie werden Ihren Körper transformieren, du bist besser gelaunt, du hast mehr Energie

Schlaf: verbessert deine Kognitiven Fähigkeiten, du hast mehr Energie für den Tag und kannst Dinge erledigen die erledigt werden müssen

Darren-J

Lauft

Was ich damit sagen möchte ist. Geht öfters eine Strecke anstatt die Bahn zu nehemn den Fahrstuhl oder sonst etwas. Ich liebe es Abends noch spazieren zu gehen. Ich höre Podcasts oder denke einfach nur nach. Über alle Dinge die ich für Wichtig im Leben befinde.

Danke das meinen Artikel gelesen hast! Wie baust du dein Ego auf?



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erhalte exklusive Artikel: rss | Email | twitter | Youtube

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Blogverzeichnis - Bloggerei.de