Joshwagenbach : Verhaltenspsychologie, Gewohnheitsbildung und Leistungsverbesserung

Erfolgreiche Menschen starten bevor sie Ready sind

2007 – Brian Chesky und Joe Gebbia sind gerade von New York nach San Francisco gezogen. Kein Job, keine Gewohnheiten und somit kein Geld um die Miete zu bezahlen suchten Sie nach einer Lösung Geld nebenbei zu verdienen. Zu der Zeit waren alle Hotels ausgebucht und die „Industrial Design Conference“ war gerade in der Stadt. Viele suchten nach einer Unterkunft für wenige Tage. Die Idee zu „Air Bed and Breakfast Forget Hotels“ war erfunden.
Nur kurze Zeit später wurde Nathan Blecharcyk teil des Teams. Die Gründer standen vor riesigen Problemen. Keiner hatte Erfahrung mit Unternehmertum. Sie waren Designer und Architekten. Die Kreditkarten glühten während dieser Zeit und Ende 2008 verkauften Sie Obama Müsli um sich über Wasser halten zu können. Die ersten Investoren waren Y Combinator mit einem funding von $20,000.

Mit der Zeit lösten Sie alle größeren Probleme und heute ist es eines der erfolgreichsten Unternehmen der Welt. Und nahezu in allen Ländern dieser Welt vertreten.

Starte jetzt

Wenn man alle Gewohnheiten von erfolgreichen Menschen zusammen fassen würde dann würde das in etwa so klingen: Erfolgreiche Menschen starten bevor sie bereit dazu sind. Aber viele haben sich tägliche Gewohnheiten angeeignet um jeden Tag besser zu werden.

Richards Branson „Virgin“ Imperium ist so entstanden. Er wollte etwas verändern brach die Schule ab und hat damit begonnen etwas zu starten. Er hat nicht 10 Jahre probiert alles zu lernen. Sondern er hat angefangen und dadurch gelernt. Virgin heißt nicht umsonst Virgin. Sie waren „Virgins“ when it came to business.

Wenn du an etwas wichtigem arbeitest fühlst du dich niemals bereit. Du fühlst dich niemals gut genug. Egal ob du mit einer neuen Sport art beginnst, ein Instrument lernst oder ein Unternehmen aufbaust. Du wirst dich nie bereit oder gut genug fühlen.

Wir alle starten gleich: kein Geld, keine Ressourcen, kein Netzwerk, wenig feste und gute Gewohnheiten, Keine Erfahrung. Wir alle haben nur 24h am Tag. Der Unterschied  ist – die Gewinner – starteten schon lange vorher. Viele sagen Mozart wäre als Talent geboren worden. Aber viele wissen vielleicht nicht das sein Vater ihn schon mit einem Jahr musikalisch erzogen hat. So wurde eine tägliche Routine seine Gewohnheit und er änderte seinen Tagesablauf.

Ganz egal wo du in der Welt gerade bist und egal an was du gerade arbeitest. Ich hoffe du hast gestartet bevor du dich dazu bereit gefühlt hast.

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erhalte exklusive Artikel: rss | Email | twitter | Youtube

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Blogverzeichnis - Bloggerei.de