Joshwagenbach : Verhaltenspsychologie, Gewohnheitsbildung und Leistungsverbesserung

Wie kann ich mein Leben lieben?

Hi,

Zum ersten Mal seit längerem habe ich weniger als 2h am Computer verbracht, was ernsthaft pure Erholung ist. Aber auch anstrengend sein kann. Was habe ich am Wochenende gemacht? Einige Stunden habe ich damit verbracht mein Kindle mit neuen Büchern zu füllen und ich habe mir die ersten Sci-Fi Bücher wieder gekauft. Unter anderem “Der Marsianer” der auch nun verfilmt worden ist. Sonst finden sich viele Bücher aus dem Bereich Persönlichkeitsentwicklung oder Biografien von inspirierenden Personen. Ich habe mir unter anderem die Frage gestellt wie man sein leben lieben kann. Dazu habe ich mir ein paar Gedanken gemacht.

Heute stelle ich euch einen kleinen Teil aus einem Buch von Jim Cathcart vor.

Ich glaube man kann im Leben nur glücklich werden, wenn man alle wichtige Bereiche im Leben meistert und nicht nur in einem hervorsticht. Manche haben drei Säulen (Body, Mind und Soul) andere fügen gerne noch einige Bereiche hinzu.

Jim fügt noch einige Ebenen dazu, die wären: Emotionen, Family, Friends, Career, Spirit und  Finance.

Ich sehe es momentan nicht ganz so wichtig in allen Bereichen glücklich zu sein  sein, was damit was zu tun hat, das ich noch ziemlich jung bin und im Bereich Finance noch nicht so weit sein sollte wie ich es gerne wäre. Daher habe ich den Punkt nicht ganz gestrichen aber für mich einfach als nicht so wichtig empfunden. Und so bin ich moment auch dort glücklich. Allerdings arbeite ich daran in diesem Bereich erfüllt zu werden in den nächsten Jahren. Also das zu erreichen was ich gerne erreichen würde. Daher steht für mich der Bereich Career oft im Fokus.

Ich stelle euch mal einige Bereiche vor.

1. Körper

Dein Körper erfüllt viele Funktionen. Du nutzt ihn um dich fortzubewegen, zum atmen, zur Balance und vielen anderen Dingen. Man sollte seinen Körper wie einen Tempel behandeln (mit manchen Ausnahmen). Du solltest dich gesund und ausgewogen ernähren. Also verzichtet möglichst auf Junk Food, Drogen und sonstigen Kram. Wenn ihr unglücklich mit eurem Körper seit ändert das. Man muss nicht unbedingt wie ein Fitnessmodel aussehen. Aber einmal die Woche sport zu machen und sich gesund zu ernähren kann eurer Selbstbewusstsein enorm pushen. Wie glücklich seid ihr in diesem Bereich?

2. Mind

Eurer Verstand ist wie ihr lernt, wie ihr denkt, wie ihr Probleme löst. Es ist ebenso eurere Kreative Art. Wie ihr euch künstlerisch auslebt. Ich finde es wichtig zu lesen, zu lernen und sich auch gesund zu ernähren. Nur eine gesunde Ernährung kann den Verstand stärken. Daher sehe ich Body und Mind als ziemlich wichtige Faktoren um glücklich zu sein. Wie glücklich bist du in diesem Bereich?

3. Beziehungen

Ich fasse hier Familie, Freunde und Emotionen in einem kleinen Absatz zu sammen. Emotionen könnte man hier noch streichen. Allerdings sind diese Bereiche sehr eng miteinander verknüpft, daher erlaube ich mir das heute mal. Familie sind all die Personen die euch schon am längsten begleiten. Es sind diejenigen die euch sehr nah stehen und euch womöglich besser kennen als eure Freunde. Wie ist die Liebe zu eurer Familie?  Freunde sind die Familie die man sich aussuchen kann. Oft wächst man mit Ihnen auf. Geht mit Ihnen zusammen zur Schule und erlebt die größten Abenteurer in seiner Kindheit und im Laufe seines Lebens. Und dann solche die später in dein Leben treten und einem schnell klar wird, das man sich auch wahrscheinlich für immer verstehen wird.  Wir alle haben verschiedene Freunde. Beste Freunde, Nachbarn, Arbeitskollegen, Sportsfreunde und Bekannte. Alle spielen auf Ihre Art und Weise eine wichtige Rollte im Leben von uns. Wir müssen Freundschaften pflegen und falls man mal lange von anderen nix gehört hat. Ruft einfach selbst mal an. Seid Ihr in diesem Bereich glücklich?

4. Karriere

Karriere spielt im heutigen Leben eine wichtige Rolle. Viele definieren sich selbst nur noch mit Ihren Jobs. Was ich ernsthaft traurig finde. Allerdings ist es oft eine gute Möglichkeit um in Gespräche einzusteigen oder small talk zu betreiben. Bei Karriere geht es um alles was euch beruflich weiterbringt.

Wissen, Abschlüsse, Fähigkeiten, Erfolge, Zeugnisse und alles was euch weiter nach vorne bringt. Habt ihr eurer volles Potential schon entfaltet? Oder könnt ihr noch weiter an euch arbeiten um das zu erreichen was ihr möchtet? Ich arbeite immer an mir um besser zu werden. Was mein Uni Abbruch oft schwierig erweist, denn es ist hart sich zu repräsentieren. Aber ich habe mir den Weg selbst ausgewählt.

Dies  sind meine vier Bereiche im Moment die ich probiere in Balance zu haben. Denn nur wenn man alle Bereiche meistert kann man wirklich glücklich werden. Glaube ich zumindest.  Also ich muss noch eine Menge an den Dingen arbeiten, aber ich werde das noch meistern. Aber stellt euch selbst die Frage wie glücklich ihr in jedem dieser Bereich seid und was ihr ändern könnt um in diesen Bereichen besser zu werden (Werde meine Tipps hierzu bald veröffentlichen).

Tragt euch in den Newsletter ein um ein paar persönlichere Artikel zu bekommen.

Einen guten Start in die Woche!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Erhalte exklusive Artikel: rss | Email | twitter | Youtube

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Blogverzeichnis - Bloggerei.de